Künstlerhaus Langseehof


Langseehof Aussenansicht


KUNST IM GRÜNEN BEREICH

Seit über 30 Jahren liegt der Langseehof – Künstlerhaus der Stadt Kiel – versteckt in einem großen Kleingartengebiet zwischen Gaarden und Elmschenhagen. Seit 1982 ist dieser Kleinod meine Wirkungsstätte, seit 2001 in Ateliergemeinschaft mit Britta Hansen.


Die Aktion „Sommerateliers“ brachte mich auf die Idee, mein Atelier kontinuierlich an Sonntagen von 14 bis 17 Uhr zu öffnen (außer in den Ferien).

Zu sehen gibt es hunderte von Originalgrafiken und Skulpturen, die als Modelle für monumentale Arbeiten wie z.B. im Steinpark Warder dienten.

Malerei ist genau so vertreten wie keramische Plastiken und Objekte, die einen Überblick über das Schaffen von vier Jahrzehnten geben.

Es ist nicht übertrieben, wenn man sagt, der idyllisch gelegene Langseehof ist die Ideenschmiede für meine Kunst.


Langseehof Atelier

Atelier Ben Siebenrock


Atelier Langseehof

Atelier Britta Hansen


Anfahrt: Preetzer Straße 130, 24143 Kiel

Anfahrt Langseehof


Anfahrt mit dem Auto: Über B76, Konrad-Adenauer-Damm, Abfahrt TÜV. Dann Segeberger Landstraße (aus Richtung Kiel) und/oder An der Kleinbahn (aus Richtung Preetz). Weiter durch die Kleingärtensiedlung bis zum Langseehof.

Anfahrt mit dem Bus: Buslinien 31, 32, 33, 34, 300, 4310, 4320, 4330. Haltestelle „Am Langsee“ (Park+Ride) an der Preetzer Straße. Ab dort erwartet Sie ein kurzer Fußweg zum Langseehof.