NKN Archiv 2016


31. Ausgabe, 09.12.2016

Liebe Kunstfreunde! Wespentaille Wer kennt noch die Wespen- oder Hornissentaille? Oben Tüten und unten Glocke. In der Mitte Gürtel auf dem ersten Loch. Ich erinnere mich noch sehr deutlich an […]


30. Ausgabe, 15.11.2016

Liebe Kunstfreunde! Noch einmal das Thema Kreuzfahrer: Neulich lagen sie wieder dermaßen gestopft in der Kieler Förde, dass man schon befürchten konnte, dass sie überdehnt und einreißt und genäht werden […]


29. Ausgabe, 28.08.2016

Liebe Kunstfreunde! Da gibt es Leute – wahrscheinlich 60 Millionen in Deutschland – die bis zum 30. Lebensjahr noch in keinem Kunstmuseum waren. Dafür sollte es Malus-Punkte bei der Rentenversicherung […]


28. Ausgabe, 27.07.2016

Liebe Kunstfreunde! „Halt! – Mein Schiff!“ Aber Halt! Da hab ich zwei Sachen vermischt. Zum ersten: Klingt ja so wie: „Halt stehenbleiben! Militärischer Sicherheitsbereich. Schusswaffengebrauch!“ Aber mein „Halt“ kam aus […]


27. Ausgabe, 20.06.2016

Liebe Kunstfreunde! Jetzt ist Spötterdämmerung. Schluss mit Lustig, es ist zu frustig! Kaba-Retter bohren Balsabretter. Ab jetzt wird nur noch gelobt, Auch wenn der Mob viel lieber tobt. Max Ernst […]


26. Ausgabe, 06.06.2016

Liebe Kunstfreunde! Die Kieler sind eine banale Bande. Sie träumen vom Canale Grande. Doch der verläuft im Sande. Kiel ist nicht Venedig, Was für eine Schande. Niemeyer´s Kapelle für Schilksee […]


25. Jubiläumsausgabe, 28.02.2016

Liebe Kunstfreunde und Kollegen! Die Geburt eines neuen Begriffs steht bevor: SUBREALISMUS Anläßlich meiner Ausstellungseröffnung „Tief Sehen“ im Laboer Freya-Frahm-Haus, Strandstr. 15 wird er am 22.04.2016 um 18 Uhr in die […]


24. Ausgabe, 04.02.2016

Liebe Kunstfreunde! „Hol doch schon mal den Lehmann!“ soll heissen: her mit dem Vorschlaghammer. Den zu benutzen wäre man geneigt, wenn es um die HSH-Nordbank geht, speziell um das ehemalige […]


23. Ausgabe, 16.01.2016

Liebe Kunstfreunde! Heute: Otto Niemeyer-Holstein (ONH). Wer mit dem Fördeschiff zu meinem Heimatort Mönkeberg schippert und dann in Richtung Kitzeberg am Strand zu DEM Ausguckslokal „Kiek Ut“ stromert, kommt an […]